Die Trauzeugen - Australien sehen und sterben ein Film von Mark Lamprell

Die Trauzeugen - Australien sehen und sterben

Release
07.12.2017
Originaltitel
A Few Less Men
Genre
Comedy
Regie
Mark Lamprell
Schauspieler
Dacre Montgomery, Kris Marshall, Xavier Samuel
Land
Australien
Jahr
2017
Länge
92 min.
Der Spass geht weiter: das wahnwitzige Sequel von „Die Trauzeugen“ – ganz im Stil der „Hangover“-Filme
David, Tom und Graham wollten eigentlich in Down Under den Junggesellenabschied ihres besten Kumpels Luke feiern, doch der Bräutigam in spe kommt dabei versehentlich ums Leben. Nun müssen die drei Freunde zusehen, dass sie den Leichnam vom australischen Outback nach London für die Beerdigung zurückbekommen. Die Mission wird nicht leichter, als die Freunde von Lukes verrücktem Cousin Henry bedroht werden: Er droht mit emotionalen und körperlichen Konsequenzen, wenn sie die Leiche nicht pünktlich zurückbringen. Das Chaos ist quasi vorprogrammiert: Das Flugzeug auf dem Weg nach London muss im australischen Outback notlanden. Die gestrandeten Freunde müssen sich nun auf eigene Faust quer durch den australischen Busch schlagen und stossen dabei auf allerhand widrige Umstände und skurrile Herausforderungen...

Filmtipp