Mathias Gnädinger - Die Liebe seines Lebens ein Film von Stefan Jäger

Mathias Gnädinger - Die Liebe seines Lebens

Release
25.08.2016
Originaltitel
Mathias Gnädinger - Die Liebe seines Lebens
Genre
Documentary
Regie
Stefan Jäger
Schauspieler
Mathias Gnädinger
Land
Schweiz
Jahr
2016
Länge
81 min.
Regisseur Stefan Jäger drehte den letzten Film mit Mathias Gnädinger. "Der grosse Sommer" kam erst nach dem Tod des beliebten Volksschauspielers in die Kinos. Jäger, der bereits mehrfach mit Gnädinger gearbeitet hatte, entschloss sich auf eine dokumentarische Spurensuche zu gehen. Gemeinsam mit der Witwe Ursula Zarotti Gnädinger besuchte er Weggefährten und Orte, die in Mathias' Leben eine wichtige Rolle spielten. Dabei entstand eine ungewöhnliche und berührende Hommage, in der Mathias Gnädinger noch einmal lebendig wird und in der die grosse Liebesgeschichte seines Lebens erzählt wird.