Riddick - Überleben ist seine Rache ein Film von David Twohy

Riddick - Überleben ist seine Rache

Release
23.01.2014
Originaltitel
Riddick: Dead Man Stalking
Genre
Science Fiction, Action, Thriller
Regie
David Twohy
Schauspieler
Karl Urban, Katee Sackhoff, Vin Diesel
Land
USA
Jahr
2013
Länge
119 min.
In der Annahme, er sei tot, wird der berüchtigte Riddick auf einem sonnenverbrannten Planeten zurückgelassen, auf dem es kein Leben zu geben scheint. Doch bald schon muss er gegen ausserirdische Raubtiere kämpfen, die tödlicher sind als jeder Mensch, dem er jemals begegnet ist. Der einzige Ausweg für Riddick besteht in der Aktivierung eines Notsignals, das Kopfgeldjäger anlockt, die ihre Beute einsacken wollen. Das erste ankommende Raumschiff hat eine neue Gattung Söldner an Bord, die noch gefährlicher und tödlicher sind. Das zweite Schiff wird von einem Mann gesteuert, dessen Jagd auf Riddick persönlicher Natur ist. Die Zeit läuft davon, und am Horizont wartet ein Sturm, den niemand überleben wird. Eine Sache ist klar: Riddicks Jäger werden diesen Planeten nicht ohne seinen Kopf verlassen.